Planung, Logistik und Service aus einer Hand: Kopp erweitert Sortiment um ganzheitliche Photovoltaik-lösungen

Pla­nung, Logis­tik und Ser­vice aus einer Hand:
Kopp erwei­tert Sor­ti­ment um ganz­heit­li­che Photovoltaiklösungen

  • Son­nen­en­er­gie so ein­fach wie noch nie nut­zen und speichern
  • Geprüf­te Kom­po­nen­ten aus­ge­wähl­ter Part­ner garan­tie­ren rei­bungs­lo­se Funk­ti­on des Systems
  • Ein­bin­dung in intel­li­gen­te Gebäu­de­steue­rung mit Ener­gie­ma­nage­ment möglich
  • Ein­ma­li­ges Ser­vice-Kom­plett­pa­ket sorgt für höchs­ten Komfort

(Kahl am Main, Mai 2021) Solar­mo­du­le, Wech­sel­rich­ter und Bat­te­rien – Kopp bie­tet ab sofort Kom­plett­lö­sun­gen und Kom­po­nen­ten für Pho­to­vol­ta­ik­sys­te­me aller Art. Damit wird es für Kun­den jetzt noch ein­fa­cher, mit pass­ge­nau­en Ange­bo­ten Son­nen­en­er­gie effi­zi­ent zu nut­zen und zu spei­chern. Kopp unter­stützt sie dabei – von der Pla­nung über die Logis­tik bis hin zur Instal­la­ti­on – mit sei­nem 360-Grad-Ser­vice. Die Exper­ten für Elek­tro­tech­nik aus Kahl am Main set­zen im Rah­men ihrer Pho­to­vol­ta­ik­lö­sun­gen jedoch nicht nur auf inno­va­ti­ve Pro­dukt­neu­hei­ten aus dem eige­nen Hau­se, son­dern auch auf Sys­tem­kom­po­nen­ten renom­mier­ter Her­stel­ler und aus­ge­wähl­ter Part­ner. „Indem wir unser fach­li­ches Know-how und unse­re jahr­zehn­te­lan­ge Exper­ti­se mit dem tech­ni­schen Kön­nen unse­rer Part­ner ver­bin­den, bie­ten wir unse­ren Kun­den die best­mög­li­chen Pho­to­vol­ta­ik­lö­sun­gen. Dabei blei­ben wir zen­tra­ler Ansprech­part­ner für alle Fra­gen und Garan­tie­fäl­le. Unse­re Kun­den gewin­nen so ein ech­tes Plus an Zeit­er­spar­nis und Kom­fort“, betont Zou­hair Kefi, Direc­tor Divi­si­on Ener­gy & Home Auto­ma­ti­on bei Kopp.

Mit der Erwei­te­rung sei­nes Sor­ti­ments um Pho­to­vol­ta­ik­lö­sun­gen unter­streicht Kopp sei­nen Sta­tus als ganz­heit­li­cher Sys­tem­an­bie­ter intel­li­gent ver­netz­ter Anwen­dun­gen mit Ener­gie­ma­nage­ment­funk­tio­nen. Die 2020 neu gegrün­de­te Spar­te „Ener­gy & Home Auto­ma­ti­on“ ent­wi­ckelt gegen­wär­tig meh­re­re eige­ne Pro­duk­te wie etwa Solar­mo­du­le, die in Kür­ze ver­füg­bar sein wer­den und bereits vor­be­stellt wer­den kön­nen. Dank der part­ner­schaft­li­chen Zusam­men­ar­beit mit füh­ren­den Unter­neh­men der inter­na­tio­na­len Solar­wirt­schaft sind zudem schon jetzt alle Kom­po­nen­ten, die es für die Instal­la­ti­on einer voll­funk­ti­ons­fä­hi­gen Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge auf Flach- und Schräg­dä­chern braucht, erhält­lich und kön­nen künf­tig in das Smart-Home-Sys­tem Blue-con­trol von Kopp inte­griert werden.

Zahl­rei­che Kom­po­nen­ten, ein Ansprechpartner

Nam­haf­te und erfah­re­ne Part­ner wie JA-Solar, Hua­wei, Fro­ni­us, Kos­tal und K2 Sys­tems, die zu den jeweils Bes­ten ihrer Bran­che gehö­ren, lie­fern Solar­mo­du­le, Wech­sel­rich­ter, Bat­te­rien und Mon­ta­ge­sys­te­me von aus­ge­zeich­ne­ter Wer­tig­keit. So wer­den bei­spiels­wei­se aus­schließ­lich beson­ders effi­zi­en­te Solar­zel­len mit einem äußerst hohen Wir­kungs­grad von mehr als 20 % in das Kopp Sor­ti­ment auf­ge­nom­men. Um zudem eine rei­bungs­lo­se Funk­ti­on des Sys­tems sicher­zu­stel­len, prüft Kopp jede Kom­po­nen­te auf ihre opti­ma­le Kom­pa­ti­bi­li­tät und Zuver­läs­sig­keit und gewährt dar­über hin­aus eine umfang­rei­che Garan­tie auf sämt­li­che Pro­duk­te, wel­che die der Pro­du­zen­ten sogar über­trifft. Auf die­se Wei­se kön­nen Kun­den einer­seits von den viel­fäl­ti­gen Vor­tei­len der unter­schied­li­chen Her­stel­ler pro­fi­tie­ren, ande­rer­seits den Kom­fort und die Sicher­heit genie­ßen, bei allen Fra­gen einen kom­pe­ten­ten Ansprech­part­ner zu haben. Zou­hair Kefi erklärt: „Bei der Aus­wahl der geeig­ne­ten Part­ner legen wir höchs­ten Wert auf Qua­li­tät. Denn unse­re Sys­te­me sol­len sicher und zuver­läs­sig funk­tio­nie­ren. Die ers­ten Lie­fe­run­gen haben wir bereits ver­sen­det und das Feed­back ist schon jetzt über­aus positiv.“

Indi­vi­du­el­le Bedarfs­lö­sun­gen dank Konfigurationstool

Für ein effek­ti­ves Ener­gie­ma­nage­ment wer­den indi­vi­du­el­le Lösun­gen benö­tigt, die auf den per­sön­li­chen Bedarf und die Bedin­gun­gen vor Ort per­fekt abge­stimmt sind. Kopp bie­tet des­halb nicht nur alle not­wen­di­gen Bau­tei­le für hoch­wer­ti­ge Pho­to­vol­ta­ik­sys­te­me, son­dern beglei­tet sei­ne Kun­den von der Pla­nung über die Bestel­lung, Lie­fe­rung und Mon­ta­ge bis zum After-Sales-Ser­vice. Um die Aus­wahl der pas­sen­den Kom­po­nen­ten zu erleich­tern, stellt Kopp ein eigens ent­wi­ckel­tes Kon­fi­gu­ra­ti­ons­tool zu Ver­fü­gung. Zudem bera­ten erfah­re­ne Inge­nieu­re beim Kauf und in Schu­lun­gen ler­nen Elek­tri­ker und Solar­teu­re, wie sie das Tool von der Pla­nung bis hin zur Bestel­lung ein­set­zen kön­nen. Damit ermög­licht ihnen die Kon­fi­gu­ra­ti­ons­soft­ware eine schnel­le und ein­fa­che Ange­bots­er­stel­lung für den End­kun­den, inklu­si­ve tech­ni­scher Details und Visualisierung.

Just-in-time-Lie­fe­rung auf die Baustelle

Für Dane­ben bie­tet Kopp sei­nen Kun­den kos­ten- und zeit­spa­ren­de Logis­tik­lö­sun­gen: Sämt­li­che Kom­po­nen­ten kön­nen „just in time“ auf die Bau­stel­le gelie­fert und bei Bedarf über meh­re­re Tage in einem Con­tai­ner sicher zwi­schen­ge­la­gert wer­den. Auch nach der Instal­la­ti­on bleibt Kopp über Jah­re hin­weg ein ver­läss­li­cher Ansprech­part­ner bei Fra­gen und Garan­tie­fäl­len. „Wir wol­len das Ver­trau­en unse­rer Kun­den gewin­nen, indem wir ihnen best­mög­li­che Pho­to­vol­ta­ik­lö­sun­gen zu fai­ren Prei­sen bie­ten. Unser bedarfs­ori­en­tier­ter und kos­ten­frei­er Ser­vice soll dabei über den Kauf hin­aus eine hohe Zufrie­den­heit garan­tie­ren“, so Kefi.

Alle Kom­po­nen­ten für Pho­to­vol­ta­ik­sys­te­me sind ab sofort erhält­lich. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Kopp und sei­nem Pro­dukt­sor­ti­ment sind auch unter
www.kopp.eu abrufbar.

Über die Hein­rich Kopp GmbH:

Mit über 7.000 Arti­keln gehört die Hein­rich Kopp GmbH (Kahl am Main, Bay­ern) zu den füh­ren­den deut­schen Her­stel­lern elek­tro­tech­ni­scher Pro­duk­te und Kom­po­nen­ten für den Fach­han­del und für den Ein­zel­han­del. Das Sor­ti­ment, das die Seg­men­te Pro­fes­sio­nal und Do it yourself umfasst, reicht von klas­si­schen Ste­cker- und Schal­t­erpro­gram­men über Dim­mer und Bewe­gungs­mel­der bis hin zu inno­va­ti­ven Home-Auto­ma­ti­on- und Gebäu­de­ma­nage­ment-Sys­te­men und mobi­len Per­so­nen­schutz­schal­tern. Das Unter­neh­men ver­treibt sei­ne Pro­duk­te sowohl in zahl­rei­chen euro­päi­schen Län­dern als auch welt­weit und unter­hält neben der Zen­tra­le drei wei­te­re Stand­or­te. Ins­ge­samt beschäf­tigt Kopp 550 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, dar­un­ter 300 am Stamm­sitz in Kahl. Qua­li­tät hat bei Kopp höchs­te Prio­ri­tät, des­halb lässt sich das Unter­neh­men bereits seit 1993 frei­wil­lig nach DIN ISO 9001:2015 prü­fen und zer­ti­fi­zie­ren, ist seit nahe­zu 50 Jah­ren Mit­glied der Deut­schen Gesell­schaft für Qua­li­tät e. V. und gewährt eine 20-jäh­ri­ge Garan­tie auf Schal­t­erpro­gram­me. Auch Nach­hal­tig­keit ist von jeher wich­ti­ger Bestand­teil der Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie. So wur­de Kopp bereits mehr­fach für sei­ne Maß­nah­men zur Reduk­ti­on des Koh­len­stoff­di­oxid­aus­sto­ßes und im Bereich Res­sour­cen­ein­spa­rung (Recy­cling) aus­ge­zeich­net und zer­ti­fi­ziert. Geschäfts­füh­rer sind Ste­phan Dörr­schuck und Mar­kus Hornung.

Pres­se­mit­tei­lung als PDF herunterladen

Bild­ma­te­ri­al herunterladen

Die­sen Text und das ent­spre­chen­de Bild­ma­te­ri­al kön­nen Sie auch im Inter­net her­un­ter­la­den, unter www.deutscher-pressestern.de und www.public-star.de.