Kopp Hybrid Smart Switch gewinnt renommierten Plus X Award

(Kahl am Main, Dezem­ber 2021) High Qua­li­ty, Bedien­kom­fort, Funk­tio­na­li­tät – für sei­ne her­aus­ra­gen­den Pro­duk­t­ei­gen­schaf­ten wur­de der inno­va­ti­ve Mul­ti­funk­ti­ons­kno­ten­punkt­schal­ter Hybrid Smart Switch von Kopp jetzt mit gleich drei Güte­sie­geln des renom­mier­ten Plus X Awards aus­ge­zeich­net. Der welt­weit größ­te Inno­va­ti­ons­preis für Tech­no­lo­gie, Sport und Life­style prä­miert jähr­lich Pro­duk­te mit beson­de­rem Qua­li­täts- und Inno­va­ti­ons­vor­sprung. Der Hybrid Smart Switch von Kopp erweist sich dabei sowohl in Neu­bau­ten als auch in Bestands­ge­bäu­den als wah­rer Alles­kön­ner, denn dank sei­ner beson­de­ren Eigen­schaf­ten kann der Schal­ter jede Immo­bi­lie in ein Smart Home ver­wan­deln – und zwar unab­hän­gig von Fak­to­ren wie Bau­jahr oder elek­tri­sche Infra­struk­tur. Damit ist der Schal­ter in punc­to Ener­gie­ma­nage­ment weg­wei­send und ein wich­ti­ger Bau­stein für eine kli­ma­freund­li­che­re Zukunft.

Inno­va­ti­ver Alleskönner

Auf dem Markt der Mul­ti­funk­ti­ons­kno­ten­punkt­schal­ter ist der Hybrid Smart Switch von Kopp der bis­lang Ein­zi­ge sei­ner Art. Das Pro­dukt über­zeugt beson­ders durch sei­ne inno­va­ti­ve und uni­ver­sel­le Ein­setz­bar­keit, denn der Hybrid Smart Switch lässt sich ohne Wei­te­res in ver­schie­de­ne Schal­t­erpro­gram­me inte­grie­ren, da er mit ver­schie­de­nen elek­tri­schen Infra­struk­tu­ren kom­pa­ti­bel und daher kom­plett her­stel­ler­un­ab­hän­gig ist. Auch die Inbe­trieb­nah­me gestal­tet sich bei dem inno­va­ti­ven Alles­kön­ner als beson­ders unkom­pli­ziert, denn für die Instal­la­ti­on des Schal­ters ist weder ein Adap­ter noch eine Inter­net­ver­bin­dung not­wen­dig. Grund dafür ist die Funk­tech­no­lo­gie 5 Mesh, die es dem Mul­ti­funk­ti­ons­kno­ten­punkt­schal­ter erlaubt, eine selbst­stän­di­ge Ver­net­zung auf­zu­bau­en, wobei das Gerät dank sei­nes offe­nen Sys­tems aus­fall­si­cher ist und sein modu­la­res Netz­werk fle­xi­bel erwei­ter­bar und ska­lier­bar bleibt. Der Hybrid Smart Switch von Kopp wird dezen­tral gesteu­ert und ist dabei abso­lut datenschutzsicher.

Kom­for­ta­bles Ener­gie­ma­nage­ment nur einen Klick entfernt

Die Instal­la­ti­on des Hybrid Smart Switch sorgt nicht nur für eine intel­li­gen­te Smart-Home-Bedie­nung, sei­ne Nut­zung trägt auch wesent­lich zu einem effi­zi­en­ten Ener­gie­ma­nage­ment bei. Denn es las­sen sich sämt­li­che Funk­tio­nen, von Licht und Roll­lä­den über Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge bis hin zur E‑Ladesäule, über die kos­ten­freie App „Kopp Home Con­nect“ bequem steu­ern. So haben Nut­zer zudem die Mög­lich­keit, für ihr Zuhau­se ver­schie­de­ne Funk­tio­nen ein­zu­rich­ten, die den All­tag kom­for­ta­bler machen, wie bei­spiels­wei­se ein auto­ma­ti­sches Hoch- und Run­ter­fah­ren der Roll­lä­den zum Son­nen­auf- bezie­hungs­wei­se Son­nen­un­ter­gang. Dabei sind dem Ein­satz des Hybrid Smart Switch kei­ne Gren­zen gesetzt, denn der Mul­ti­funk­ti­ons­kno­ten­punkt­schal­ter von Kopp eig­net sich sowohl für die Nut­zung in Indus­trie­ge­bäu­den, öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen und Mehr­fa­mi­li­en­häu­sern als auch im eige­nen Zuhause.

Der Weg in ein neu­es Energiezeitalter

Der Hybrid Smart Switch ist in ins­ge­samt sechs Aus­füh­run­gen ver­füg­bar und konn­te die Jury des Plus X Awards im Hin­blick auf High Qua­li­ty, Bedien­kom­fort und Funk­tio­na­li­tät über­zeu­gen. Dabei wur­de der smar­te Schal­ter von Kopp von der ers­ten Idee bis hin zur Pro­duk­ti­on, Qua­li­täts­si­che­rung und Arbeits­vor­be­rei­tung in den Kopp Abtei­lun­gen am Stand­ort in Kahl am Main ent­wi­ckelt. Mit Pro­duk­ten von Kopp, wie dem aus­ge­zeich­ne­ten Hybrid Smart Switch, erhal­ten Kun­den nicht nur höchs­te Inno­va­ti­ons­qua­li­tät, son­dern auch einen star­ken Part­ner für sämt­li­che Belan­ge, sodass einer gemein­sa­men Zukunft in einem neu­en Ener­gie­zeit­al­ter nichts mehr im Weg steht.

Aus­zeich­nung für bedeu­ten­de Produkteigenschaften

Der Plus X Award kenn­zeich­net durch ins­ge­samt sie­ben ver­schie­de­ne Güte­sie­gel Qua­li­täts­pro­duk­te mit kla­rem Mehr­wert in den Kate­go­rien Inno­va­ti­on, Design, Öko­lo­gie, Ergo­no­mie, High Qua­li­ty, Bedien­kom­fort und Funk­tio­na­li­tät. Vor dem Hin­ter­grund einer ste­tig wach­sen­den Pro­dukt­aus­wahl bie­ten die­se Sie­gel Ori­en­tie­rung und unter­stüt­zen so Kun­den und End­ver­brau­cher dabei, die rich­ti­gen Kauf­ent­schei­dun­gen zu treffen.

Über die Hein­rich Kopp GmbH:

Mit über 7.000 Arti­keln gehört die Hein­rich Kopp GmbH (Kahl am Main, Bay­ern) zu den füh­ren-den deut­schen Her­stel­lern elek­tro­tech­ni­scher Pro­duk­te und Kom­po­nen­ten für den Fach­han­del und für den Ein­zel­han­del. Das Sor­ti­ment, das die Seg­men­te Pro­fes­sio­nal und Do it yourself umfasst, reicht von klas­si­schen Ste­cker- und Schal­t­erpro­gram­men über Dim­mer und Bewe­gungs­mel­der bis hin zu inno­va­ti­ven Home-Auto­ma­ti­on- und Gebäu­de­ma­nage­ment-Sys­te­men und mobi­len Per­so­nen­schutz­schal­tern. Das Unter­neh­men ver­treibt sei­ne Pro­duk­te sowohl in zahl­rei­chen euro­päi­schen Län­dern als auch welt­weit und unter­hält neben der Zen­tra­le drei wei­te­re Stand­or­te. Ins­ge­samt beschäf­tigt Kopp 550 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, dar­un­ter 300 am Stamm­sitz in Kahl. Qua­li­tät hat bei Kopp höchs­te Prio­ri­tät, des­halb lässt sich das Unter­neh­men bereits seit 1993 frei­wil­lig nach DIN ISO 9001:2015 prü­fen und zer­ti­fi­zie­ren, ist seit nahe­zu 50 Jah­ren Mit­glied der Deut­schen Gesell­schaft für Qua­li­tät e. V. und gewährt eine 20-jäh­ri­ge Garan­tie auf Schal­t­erpro­gram­me. Auch Nach­hal­tig­keit ist von jeher wich­ti­ger Bestand­teil der Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie. So wur­de Kopp bereits mehr­fach für sei­ne Maß­nah­men zur Reduk­ti­on des Koh­len­stoff­di­oxid­aus­sto­ßes und im Bereich Res­sour­cen­ein­spa­rung (Recy­cling) aus­ge­zeich­net und zer­ti­fi­ziert. Geschäfts­füh­rer sind Ste­phan Dörr­schuck und Mar­kus Hornung.

Pres­se­mit­tei­lung als PDF herunterladen

Bild­ma­te­ri­al herunterladen