Bipo­la­re NiMH-Akku:  eine siche­re, umwelt­freund­li­che, zuver­läs­si­ge Ener­gie­spei­cher­lö­sung. Dank der Robust­heit des NiMH-Designs lie­fert die Bat­te­rie eine sta­bi­le Leis­tungs­kur­ve über die gesam­te Lebens­dau­er. Bei einem Betriebs­tem­pe­ra­tur­be­reich von ‑20 ° C bis + 50 ° C kann die Bat­te­rie auch unter extre­men Bedin­gun­gen funktionieren.

Das Bat­te­rie­sys­tem ent­hält einen nicht brenn­ba­ren Elek­tro­lyt auf Was­ser­ba­sis. Es besteht kei­ne Kurz­schluss­ge­fahr, auch nicht bei nied­ri­ger Tem­pe­ra­tur. Die Elek­tro­den kön­nen sich nicht spon­tan ent­zün­den und ver­ur­sa­chen kei­ne Wär­me­über­tra­gung zwi­schen den Bat­te­rie­mo­du­len. Der neue Akku von Nilar bringt all die­se Vor­tei­le zu ihnen nachhause.