2‑Draht: Die Phase(L) und der Lam­pen­draht wer­den ange­schlos­sen; schalt­ba­re Las­ten: nur Glüh­lam­pen und 230V Halo­gen­lam­pen; min./max.Last 40–400W. Die­se Gerä­te sind geeig­net, um einen Wech­sel­schal­ter zu erset­zen. 3‑Draht: Die Phase(L), der Null­lei­ter und der Lam­pen­draht müs­sen ange­schlos­sen wer­den (Wich­tig: kein Schutz­lei­ter); schalt­ba­re Las­ten: ohm­sche und induk­ti­ve Las­ten sind mög­lich, min. Last 40W beachten.