Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie jeder­zeit zusätz­li­che Sen­der an die Emp­fän­ger anlernen.
Die bis­he­ri­gen ange­lern­ten Gerä­te blei­ben wei­ter­hin gespeichert.
Wenn die Spei­cher­ka­pa­zi­tät von 16 Funk-Sen­­dern erreicht wur­de, erscheint beim 17 Funk-Sen­­der eine Feh­ler­mel­dung am Empfänger.