Der MCB hat eine RESET-Stel­­lung, d.h. bei Über­last oder Kurz­schluss springt der Schalt­he­bel in die Mit­tel­stel­lung (RESET). Damit zeigt das Gerät von selbst einen Feh­ler in sei­nem Strom­kreis an, der zum Aus­lö­sen geführt hat. Nach Feh­ler­be­sei­ti­gung den Kne­bel her­un­ter­drü­cken bis Ein­rast­ge­räusch zu hören ist, danach kann der Schalt­he­bel wie­der in die EIN-Stel­­lung gebracht werden.