Die Heinrich Kopp GmbH hat ihr Angebot an Präsenzmeldern deutlich erweitert. Die neuen Produkte wurden funktional aufgerüstet und decken außerdem größere Bereiche ab – nämlich 12 bzw. 30 m. Zur Abdeckung noch größerer Flächen lassen sich die Reichweiten bei einigen Modellen durch eine Master-Slave-Schaltung ausbauen.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel