Kopp schließt Vertriebskooperation mit ASA plastici

Die Heinrich Kopp GmbH aus Kahl am Main ist ab sofort neuer Vertriebspartner von ASA plastici. Das italienische Unternehmen produziert hochwertige Steckdosen- und Kabellösungen, die unter anderem in der Möbelbranche zum Einsatz kommen.

Kopp übernimmt exklusiv die Vertriebsaktivitäten für das gesamte Portfolio von ASA plastici in Deutschland. Das Angebot umfasst sowohl elektrische Lösungen für die Möbelbranche als auch Systeme zum Kabelmanagement. Die Standardartikel von ASA wird Kopp ab Lager führen, kundenspezifische Produkte können bereits ab einem Stück produziert und geliefert werden.

Kopp blickt auf eine langjährige Erfahrung im Vertrieb von elektrotechnischen Bauteilen zurück und gehört im deutschsprachigen Raum zu den führenden Herstellern von Elektroinstallationsprodukten. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ASA plastici“, betont Stephan Dörrschuck, Geschäftsführer der Heinrich Kopp GmbH. „Wir werden unsere guten Kontakte zu Professional-Kunden auf dem deutschen Markt nutzen und das Geschäft mit den Produkten von ASA weiter ausbauen.“

1975 in Mailand gegründet, entwickelt und produziert ASA plastici seit mehr als 40 Jahren technische Komponenten und Lösungen für die Möbelbranche – von Netzteilen über elektrische Anschlusssysteme bis hin zu Plug-and-play-Modulen. Neben Funktionalität und einem hohen Qualitätsanspruch setzt ASA vor allem auf ein modernes Produktdesign. Inzwischen vertreibt das Unternehmen seine Produkte international und bietet alle weltweit gängigen Stecksysteme an.

Die Heinrich Kopp GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt seit 1927 Elektroinstallationsmaterial. Mit über 7.000 Artikeln bietet das Unternehmen aus Kahl am Main ein breites Produktspektrum – von Adaptern und Steckdosenleisten bis hin zu innovativen Systemen zur Gebäudesteuerung. Schwerpunkt der Sortimentskompetenz bildet das breite Angebot von Schalterprogrammen für den Fachhandel und den Heimwerker. Neben den Lagerartikeln entwickelt und produziert Kopp kundenspezifische Lösungen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit im In- und Ausland ca. 550 Mitarbeiter.