Der Smart-Home-Markt hält eine große Auswahl von Produkten und Systemen bereit, die sich optimal auf die eigene Lebenssituation abstimmen lassen – ob in der modernen Stadtwohnung oder im Bauernhaus auf dem Land. Auch die Heinrich Kopp GmbH bietet mit »Free-control« ein Funksystem, das mit den Ansprüchen der Verbraucher wächst.

Wer sich für Smart Home interessiert, hat eine große Auswahl. Viele Hersteller setzen jedoch auf sogenannte proprietäre Systeme, die sich nur mit Komponenten aus dem eigenen Produktportfolio erweitern lassen. Diese Hürde will Kopp mit dem funkbasierten System »Free- control« überwinden.

»Wenn der Endverbraucher für die Rollläden ein anderes System braucht als für seine Lichtsteuerung oder die Heizungsregelung, wird das Smart Home ad absurdum geführt«, sagt Martin Thielmann, Leiter Marketing & Produktmanagement bei Kopp. »Free-control« bietet nicht nur ein großes Sortiment – von der Licht- und Jalousiensteuerung bis hin zu Steckdosen – in Kombination mit dem neuen Kopp-Gateway sind auch andere Systeme integrierbar.

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel-.