5.000 Euro-Spende für die Bildung junger Menschen

 

Insgesamt 5.000 Euro spendete das Unternehmen Heinrich Kopp GmbH an die Strahlemann-Stiftung in Heppenheim. Die Stiftung schafft nachhaltige Chancen für Kinder und Jugendliche und möchte durch Bildung die Zukunft junger Menschen verbessern.  

 

Mit dem Betrag von 5.000 Euro gehört die Heinrich Kopp GmbH zu den sogenannten starken Förderern „Premium“ der Stiftung. Gefördert werden Kinder und Jugendliche in Deutschland und weltweit mit Bildungsprojekten. „Die Strahlemann-Stiftung bietet Chancengleichheit in der Bildungslaufbahn.“, erklärt Stephan Dörschuk, CEO der Heinrich Kopp GmbH. „So können die Schüler ungeachtet ihres sozialen Hintergrundes ihr Potential entdecken und entfalten.“

Hintergrund ist die Tatsache, dass es in Deutschland 1,29 Millionen junger Menschen zwischen 20 und 29 Jahren gibt, die keinen qualifizierten Berufsabschluss haben und damit einer ungesicherten Zukunft entgegensehen. Eines der Projekte der Stiftung ist die „Talent Company“, die die Kooperation zwischen Unternehmen und Schulen fördert und der Berufsorientierung dienen soll. Im Mittelpunkt der Unterstützung stehen sogenannte benachteiligte Jugendliche.

Die Strahlemann-Stiftung wurde 2008 gegründet, alle Organe der Stiftung sind zu 100 Prozent ehrenamtlich tätig. Sie ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem im Januar 2014 als hessische „Stiftung des Monats“.

lesen Sie hier:

Kopp unterstützt die Strahlemann Talent Company