Mit Free-control drahtlos Licht, Rollläden und Steckdosen steuern

In den Gebäuden steckt heute mehr Technik als jemals zuvor: Von der Beleuchtung, über Bewegungsmelder bis zu Rollläden wird alles elektronisch gesteuert. Die Neuauflage des Free-control-Funk-Systems von Kopp bietet die perfekte Kontrolle immer dort, wo man sie braucht. Nachhaltig, sicher und flexibel wird Free-control das ultimative Steuerzentrum, das keine Wünsche offen lässt.


So simpel und effektiv sind Funkschalter

Schalter und Dimmer sind leider nicht immer dort, wo man sie braucht. Doch das nachträgliche Erweitern von elektrischen Anlagen ist aufwendig. Die logische und ebenso simple Alternative: Funkschalter! Sie ersetzen die physische Leitung durch ein drahtloses Signal zwischen Funksender und -empfänger.

Der Funk-Empfänger wird anstelle des Lichtschalters installiert. Eine Unterputz-Montage ist naheliegend, doch der Empfänger kann auch in der Verteilerdose oder direkt an der Lampe angebracht werden. Von diesem Zeitpunkt an ist der Empfänger drahtlos ansteuerbar.
Wo man den zugehörigen Funksender anbringt, ist den eigenen Wünschen überlassen. Übrigens wirbelt das auch deutlich weniger Staub auf, als eine neue Leitung zu legen.

Intuitive Installation von Funksender und -empfänger

Kopp hat der neuen Free-control-Serie eine praktische Feldstärkenerkennung spendiert. Damit lässt sich noch vor der festen Installation testen, ob die Übertragungsreichweite für die geplante Schaltung ausreicht. Eine kleine Diode im Empfänger zeigt durch Blinken die Signalstärke an. Je schneller die Diode blinkt, desto besser ist die Übertragungsqualität. Das aufwendige Überprüfen des Funkkontakts aus früheren Zeiten ist damit endlich Geschichte.

editmode) { if($this->select("type")->isEmpty()){ $this->select("type")->setDataFromResource("column_12"); } ?>
column_4_8
select("type")->getData(); if ($type) { ?> $columns ); $this->template("bootstrap/columns/" . $type_partial . ".php", $params); ?>